Der Kinder Kalender 2019

2016, Edition Momente, 60 Seiten
Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Portugiesisch, Spanisch, Niederländisch, und weitere Sprachen
5 Jahre+
Diverse (Autor/in)

Ein Wochenkalender mit 53 zweisprachigen Gedichten aus über 30 Ländern mit den Originalbildern.

Ausgewählte Gedichte von der Internationalen Jugendbibliothek in München

Zusammenfassung

"Der Kinder Kalender 2019“ ist ein Wandkalender für Kinder jeden Alters. Für jede Woche des Jahres 2019 kann ein neues Gedicht von einem Autor aus der ganzen Welt in dessen Originalsprache sowie in der deutschen Übersetzung umgeschlagen werden. So entsteht ein Kalender mit 53 zweisprachigen Gedichten aus über 30 Ländern, die mit den Originalbildern illustriert werden.

Der Kinder Kalender wurde von der Internationalen Jugendbibliothek in München herausgegeben, die auch die Auswahl der Gedichte übernahm. Jedes Jahr wird ein neuer Kalender herausgegeben.

Rezension

Wochenkalender mit 53 zweisprachigen Gedichten aus über 30 Ländern

Einordnung

Im Wandkalender „Der Kinder Kalender 2018“ werden Gedichte aus den unterschiedlichsten Sprach- und Kulturräumen abgedruckt. Es handelt sich dabei vorwiegend um Parallelübersetzungen aus über 30 Ländern: so werden neben chinesischen, dänischen, französischen, italienischen, japanischen, koreanischen, niederländischen, polnischen, portugiesischen, rumänischen und spanischen Gedichten mit deren Übersetzung ins Deutsche viele weitere Sprachen in den Kalender aufgenommen. Neben diesen Parallelübersetzungen finden sich auch ausschließlich deutsche Gedichte wieder.

Ein Kalender, der Lyrik schmackhaft macht

Bewertung

Für jede Woche im Jahr gibt es ein neues Gedicht mit dazu passender Illustration. Bild und Gedicht sind dabei stimmig aufeinander abgestimmt. So nehmen die Illustrationen beispielsweise die Stimmung der Verse auf oder erzählen diese weiter.

Die Gedichte und die dazugehörigen Illustrationen wurden nicht in einem einheitlichen Stil abgedruckt, im Gegenteil, der Wochenkalender besticht gerade durch seine facetten- und abwechslungsreichen Techniken und Stillagen des Geschriebenen und Illustrierten. Auch der Abdruck der teilweise exotischen Schriftzeichen der Originalgedichte kann für Kinder eine gewisse Faszination darstellen.

Die Themen der einzelnen Gedichte zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Von Albernheiten bis Tiefsinn, Tierischem, Pflanzlichem oder Menschlichem, Deutlichem und Rätseln, ungereimten und gereimten Versen ist alles vertreten. Die Texte wurden von namenhaften Übersetzern wie beispielsweise Andreas Tretner, Inés Koebel, Maja Pflug, Peter Urban-Halle und vielen weiteren übertragen oder stammen von ihnen selbst (z.B. Christine Nöstlinger oder Nadia Budde).

Mit diesem Kalender kann man Kindern Lyrik schmackhaft machen: nicht nur durch das eigene Lesen der Gedichte, sondern auch durch Vorlesen, darüber sprechen, Auswendiglernen oder durch das bloße Anschauen.

Medien

Leseprobe

https://www.edition-momente.com/kalender/index.php?rex_resize=420w__2019_kinderkalender_03.jpg&rex_filter[]=sharpenhttps://www.edition-momente.com/kalender/index.php?rex_resize=420w__2019_kinderkalender_05.jpg&rex_filter[]=sharpen

Auszeichnungen

Bronze Wandkalender des Buchkinder Leipzig e.V.

Schlagworte

Tiere Tod Alltag Musik Natur Himmelskörper Phantasiewesen Verkehrsmittel Wetter Pflanzen Gedichte Bankräuber Vampier