Bücher

2010 , Jungbrunnen Verlag
64 Seiten
Deutsch, Kroatisch, Serbisch, Türkisch
3 Jahre+
Ein namenloses Tier weiß nicht, was oder wer es ist. Es hat einfach keine Ähnlichkeiten mit anderen Tieren. Doch dann erkennt es: Ich bin ich!
2016 , Klett Verlag
48 Seiten
Arabisch, Deutsch
6 Jahre+
Eine wahre Geschichte über eine Familie, die aufgrund des Bürgerkrieges in Syrien nach Deutschland flüchten musste. Doch dort angekommen, steht die Familie vor neuen Problemen.
2015 , Gerstenberg Verlag
320 Seiten
Deutsch, Spanisch
12 Jahre+
Fünf Jugendliche wollen über die Grenze in die USA gelangen. Auf Dächern von Zügen reisen sie durch ganz Mexiko und müssen viele lebensgefährliche Situationen meistern, um ihr Ziel zu erreichen.
2009 , Beltz & Gelberg Weinheim Basel
264 Seiten
Arabisch, Aramäisch, Deutsch, Hebräisch
14 Jahre+
Kurz nach dem dritten Kreuzzug Ende des 12. Jahrhunderts ist Jerusalem noch immer hart umkämpft. Der jüdische Nathan aber lebt in Freundschaft sowohl mit Christen als auch mit Muslimen.
2016 , Carlsen Verlag GmbH
288 Seiten
Chinesisch, Deutsch
12 Jahre+
Mini lebt in Deutschland und hat chinesische Wurzeln. Als ihr chinesischer Onkel sie besucht, erfährt Mini vieles von ihrem früheren Leben und der Flucht nach Deutschland.
2015 , Knesebeck Verlag
32 Seiten
Deutsch
5 Jahre+
Angekommen in einem neuen Land fühlt sich Wildfang völlig fremd und möchte sich am liebsten die ganze Zeit unter ihrer alten Decke verkriechen. Ein Buch über Einsamkeit, Freundschaft und Ankommen.
1994 , Friedrich Oetinger
28 Seiten
Deutsch
5 Jahre+
Ein Fantasiewesen, das nirgendwo dazu passen mag und irgendwie anders ist, wird von den restlichen Tieren verstoßen. Doch da lernt Irgendwie Anders das Fantasietierchen Etwas kennen.
2016 , Knesebeck Verlag
144 Seiten
Deutsch
8 Jahre+
Mahtab, ein kleines Mädchen aus einem fernen Kaiserreich, muss ihre Heimat verlassen als „die Blutrote“ an die Macht kommt und jeden Tag neue Verbote ausspricht.
2012 , Baobab Books
84 Seiten
Afrikaans, Deutsch, Englisch
8 Jahre+
Ein neuer Mitschüler und der Rest der Klasse ist sprachlos: Der Neue trägt eine Mütze, die sein gesamtes Gesicht bedeckt. Das Rätselraten beginnt.